Der Einsatz einer Tiroler Kollegin bei der Wiesnwache auf dem Rosenheimer Herbstfest ist gut angekommen. Das ganze Wochenende unterstützte die Polizeiinspektorin Nina Meusburger von der Polizeiinspektion Kufstein die Rosenheimer Polizei.

Der Wirtschaftliche Verband ist mit der ersten Wiesnwoche zufrieden. Zwar waren die ersten Herbstfesttage recht verregnet, dennoch freut man sich auf die guten Prognosen für diese Woche.

Die Auflösung des Chiemsee-Tourismusverbandes ist nun endgültig abgeschlossen. Das ist jetzt auf der Sitzung des Gemeinderates in Gstadt bekannt gegeben worden. Wie ein Gemeindesprecher sagte, sei das restliche Vermögen des Vereins auf die damaligen Mitgliedergemeinden verteilt worden.

Weniger positiv sah die Polizei das vergangene mittlere Wiesnwochenende. Insgesamt wurden 16 Wiesnverbote erteilt und sie musste mehrfach bei Auseinandersetzungen eingreifen.

logo-polizei-bayern.svg

Ein Mann ist in der Nacht auf Sonntag von einem Zug erfasst und getötet worden. Die Polizei hat derzeit keinerlei Erkenntnisse zum  Unfallhergang oder zur Identität des Mannes, darum bittet sie um Mithilfe.

Die Starbulls Rosenheim haben am Abend im letzten Vorbereitungsspiel noch mal Selbsvertrauen getankt und den HC Pustertal Bruneck mit 4:1 besiegt. Die Tore erzielten Florian Gaschke, Simon Fischhaber, Maximilian Hofbauer und Benjamin Zientek.