Live hören  Webradio starten Playlist       Charivari am Sonntag:   aktueller Titel

Hotline: 08031-300 888  auch per Whatsapp erreichbar

Aktionen und Events

Auch in diesem Jahr berichten wir wieder täglich vom Rosenheimer Herbstfest. Interessante Gäste rund um die Wiesn gibt es außerdem live aus dem Charivari-Wiesnstudio in der Box 1 im Flötzinger Festz...

Erfüllen Sie sich den Traum von einer Kreuzfahrt! Am Besten mit der ganzen Familie auf unserer Hörerkreuzfahrt vom 6. bis 13. Juni 2020. Das östliche Mittelmeer wartet auf Sie und das zu einem unsch...

Vom 30. August bis zum 10. September 2019 machen wir mit Ihnen die "schönste Seereise der Welt". Mit Hurtigruten geht es auf der klassischen Postschifroute von Bergen nach Kirkenes und wieder zurück. ...

Seit 1. Juli 2019 sendet Radio Charivari auch auf Kanal 7A im Digitalradiostandard DAB+. In einer ersten Ausbaustufe strahlen wir unser Programm über die Sender Wendelstein und Herzogstand aus.

Nachrichten aus Rosenheim und der Region

die meistgelesenen Nachrichten der vergangenen 48 Stunden:

Mehr Nachrichten

EISHOCKEY aktuell

MEDIATHEK

Mehr aus der Mediathek

Einen alles andere als alltäglichen Fall hatte die Rosenheimer Polizei gestern (MI) zu bearbeiten: Ein 32-jähriger Saarländer suchte die Polizeidienststelle auf, weil er angeblich seine Lebensgefährtin suchen würde.

Der verwirrt wirkende Mann hatte offensichtlich vergessen, dass gegen ihn zwei Haftbefehle vorlagen. Im Rahmen der weiteren Überprüfung konnten bei dem Mann diverse Drogen, falsche Ausweise, sowie weitere einbruchstypische Gegenstände aufgefunden werden. Die Alarmglocken der Beamten schrillten, als sie bei der Durchsuchung des Mannes in dessen Jackentaschen auch noch Munition, Kanonenschüsse und Rauchgranaten weiteres auffanden. Zu guter Letzt wurden in der Geldbörse des Mannes noch mehrere Dokumente einer anderen Person gefunden. Diese konnten die Beamten einer unmittelbar vor der Festnahme des Mannes mitgeteilten Straftat zu ordnen. Der 32-jährige Wiederholungstäter hatte offenkundig in der Nacht zuvor die Scheibe eines im Stadtgebiet geparkten Autos eingeschlagen und den offen im Fahrzeug liegenden Geldbeutel des Halters gestohlen.

Suche

Topnews-Grid

News-Grid